Ich heiße Michaela Glock und ich freue mich, dass Sie sich für meine Person und für mein Therapieangebot interessieren.

 

Seit meiner Jugend habe ich mich für den Menschen, seiner Anatomie, physiologischen und funktionellen Abläufen, aber auch für sein emotionales und soziales Dasein interessiert.

Die Hände als unser tägliches Werkzeug haben mich immer fasziniert und so kam ich zum Studium der Ergotherapie.

In meiner Arbeit befasste ich mich zusehends mehr mit der Ganzheitlichkeit des Menschen und neben ergotherapeutischen Fortbildungen begann ich auch die Ausbildung zur Craniosacral Therapeutin und Osteopathin.

Hier entdeckte ich die innere Kraft und das Potential zur Selbstheilung, die in uns allen steckt und die wir uns zunutze machen können, um Heilsames zu erfahren.

Es würde mich freuen, sie beim Wiedererlangen und/oder Erhalt Ihrer Selbständigkeit und bei Ihrem Heilungsprozess unterstützen zu dürfen!