Ich heiße Michaela Glock und ich freue mich, dass Sie sich für meine Person und für mein Therapieangebot interessieren.

 

Seit meiner Jugend habe ich mich für den Menschen, seiner Anatomie, physiologischen und funktionellen Abläufen, aber auch für sein emotionales und soziales Dasein interessiert.

Die Hände als unser tägliches Werkzeug haben mich immer fasziniert und so kam ich zum Studium der Ergotherapie.

In meiner Arbeit befasste ich mich zusehends mehr mit der Ganzheitlichkeit des Menschen und neben ergotherapeutischen Fortbildungen begann ich auch die Ausbildung zur Craniosacral Therapeutin und Osteopathin.

Hier entdeckte ich die innere Kraft und das Potential zur Selbstheilung, die in uns allen steckt und die wir uns zunutze machen können, um Heilsames zu erfahren.

Es würde mich freuen, sie beim Wiedererlangen und/oder Erhalt Ihrer Selbständigkeit und bei Ihrem Heilungsprozess unterstützen zu dürfen!

Covid-19                                    Die Corona Krise hat uns alle getroffen und viele Menschen leiden unter den Folgen von Arbeitslosigkeit, Kurzarbeit, Krankheit in der Familie und den damit einhergehenden psychischen Belastungen. Aber nicht nur das Corona Virus beeinträchtigt unseren täglichen Alltag, sondern auch Erkrankungen und Schmerzen, die schon vor dem Virus da waren. Bitte scheuen Sie sich nicht, Therapie in Anspruch nehmen zu wollen. Wir haben in unserer Praxis für Schutz gut vorgesorgt und in einer derzeit schwierigen finanziellen Lage komme ich Ihnen auch gerne entgegen. Für alles gibt es eine Lösung und sorgen Sie für ihr körperliches und seelisches Wohlbefinden. Bei Fragen melden Sie sich bei mir unter 0660/ 55 80 161.          Michaela Glock